key
Startseite  |  Kontakt & Service  |  Seitenübersicht
15.05.18

Kinästhetik-Schulung in der Diakoniestation Weißenburg

Die Diakoniestation Weißenburg bietet als Fachstelle für pflegende Angehörige regelmäßig Kurse an. Der Kinästhetik Grundkurs wurde im April 2018 bereits zum achten Mal mit großem Erfolg durchgeführt.

Bei der Kinästhetik sollen bewusste Bewegungen den pflegenden Angehörigen helfen, die Herausforderungen ihres Alltags mit einem pflegebedürftigen Menschen zu bewältigen und dabei selbst gesund zu bleiben.

Im Kurs haben die Teilnehmer gelernt, ihre pflegebedürftigen Angehörigen bei Bewegungen wie Aufsitzen, Aufstehen oder Anziehen so zu unterstützen, dass deren eigene Bewegungsmöglichkeiten so weit wie möglich ausgeschöpft wird und erhalten bleibt. Die Pflege wird dadurch erleichtert und die hilfsbedürftige Person bleibt selbst der aktive, selbstbestimmte Partner.

Interessierte Angehörige können sich an Frau Ursula Amler bei der Diakoniestation Weißenburg, Telefon 09141 / 6464 wenden, um über die nächsten Kurse informiert zu werden.

Weitere Infos finden Sie hier.