key
Startseite  |  Kontakt & Service  |  Seitenübersicht
26.03.21

Sonderregelungen in den Diakoniekaufhäusern ab 30.03.2021

Aufgrund der hohen Inzidenz im Landkreis erwarten wir Verschärfungen im Einzelhandel ab 30.03.2021. Wichtig für Sie ist folgendes:

Das Diakoniekaufhaus Treuchtlingen ist vom 29.03. bis 10.04. geschlossen. Die Annahme von Spenden oder Call & Collect ist leider nicht möglich. Auch Anrufe können nicht entgegengenommen werden.

Die Diakoniekaufhäuser in Gunzenhausen, Weißenburg und Pleinfeld bleiben mit einer Sondergenehmigung für Bedürftige geöffnet unter den Voraussetzunge von Call & Meet (Kontaktdatenerfassung, ein Kunde pro 40qm). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Rahmen der Sonderngenehmigung nur Kunden mit Nachweis der Bedürftigkeit (Tafelausweis, Speisausweis, Diakonie-Sozialrabattausweis) in die Läden lassen dürfen.
Wir hoffen, dass die Inzidenzzahlen nach dem 12.04. wieder Call & Meet für alle oder einen normalen Einkauf für alle zulassen werden.